Theaterimprovistation

Theaterimprovistation

für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

ab Oberstufe



Improvisationstheater ist eine Form des Theaters, in welchem die Schauspieler*Innen ohne Drehbuch, ohne Requisiten oder Vorbereitung Szenen aus dem Nichts erschaffen. In der Regel dienen spontane Inputs des Publikums als Inspiration für die Szenen, die gespielt werden. Beim Improvisationstheater sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Aus dem Stegreif werden spannende Geschichten erfunden. Jede Geschichte ist einzigartig, weil sie von deinen Ideen und deinem Mitwirken getragen wird, und aus dem Moment heraus geschaffen wird.


In diesem Kurs lernst du während acht Wochen hinweg, was Improvisationstheater ist. Wir werden uns beispielsweise damit befassen, wie man spannende Figuren erschafft, wie man lustige Szenen kreiert, oder wie wir einander auf der Bühne unterstützen können. Und wir werden dabei ganz viel Spass haben!


Wo:

Fröbelstrasse 3

9500 Wil


Wann:

Montag 18:30 -20:00


Daten:

6.9., 13.9., 20.9., 27.9., 8.11., 15.11., 22.11., 29.11.


Abschlussanlass mit IMPROGRESS:

Mittwoch 01.12.2021 19:00 – 21:00


siehe www.improgress.ch


Kursleitung:

Myriam Hiltbrunner



Kosten:

CHF 160.- Fr.


Anmeldung & Fragen unter:

Sekretariat Kinderbühne-Wil

Eveline Huter-Widmer

071 910 09 33

mail(at)kinderbuehne-wil.ch


Anmeldeformular & Reglement